Fraxel Laser München

Missing

Fraxel Laser München

Fraxel Laser™
Die Fachärzte des Aesthetic-Centrum-Muenchen sind ausgewiesene Spezialisten in der Anwendung des Fraxel Laser™

Fraxel – der neue Wunderlaser aus den USA



Der Fraxel Laser

Im Folgenden werden folgende häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Fraxel-Laser beantwortet:

Was ist die Fraxel® Laser Behandlung?

Wie funktioniert die Fraxel Laser Behandlung?

Wie lange dauert die Behandlung?

Was behandelt der Fraxel Laser?

Wie gut wird der Fraxel Laser angenommen?

Gibt es negative Nebenwirkungen?

Tut die Fraxel Laser Behandlung weh?

Die Reliant Fraxel® Laser Behandlung stellt einen Durchbruch bei ästhetischen Behandlungen dar, basierend auf dem neuen Wissenschaftsgebiet der “fraktionierten” Hauterneuerung. Die Fraxel Laser- Behandlung stellt eine neue Kategorie in der Anti-aging Medizin dar, die die positiven Resultate einer neuen Generation von Hauterneuerungsmethoden verspricht ohne die mit traditionellen ablativen Methoden verbundenen Ausfallzeiten und Risiken.

Der fortschrittliche Laser behandelt immer nur sehr kleine Bereiche der Haut auf einmal, ohne dabei den äußeren Schutzmantel der Haut zu beschädigen, dies im Gegensatz zu traditionellen Hauterneuerungstechniken, die die gesamte obere Hautschicht der geschädigten Hautbereiche entfernen und oft mit nässenden Wunden, Vergrindung und langen Erholungsphasen verbunden sind.

Diese innovative Behandlungsmethode repariert geschädigte Hautstellen, indem jede Behandlungszone von gesundem Gewebe umgeben bleibt, was eine schnelle Heilung mit praktisch keinen negativen Nebenwirkungen, keiner langen Ausfallzeit und keinem Bedarf einer Vollnarkose zur Folge hat.


Wie es funktioniert:


Die Reliant Fraxel® Laser-Behandlung repariert alternde und sonnengeschädigte Haut – Pixel für Pixel, Punkt für Punkt.

Denken sie an ein digitales Foto, welches aus tausenden von Pixeln besteht. Nun stellen sie sich vor dies sei geschädigte Haut, die nun feinfühlig repariert wird, Pixel für Pixel, Punkt für Punkt. Das ist das Prinzip hinter der Fraxel Laser-Behandlung. Der Fraxel-Laser durchdringt die oberste Hautschicht wie Glas und dringt in die Dermis darunter vor, um dort Tausende von winzigen, mikroskopischen, vertikalen Säulen von thermischen Schäden zu verursachen. Diese stimulieren den Heilungsprozess des Körpers, neues Kollagen wird produziert und die beschädigten Hautzellen werden ersetzt durch neue epidermale Haut. Die eindringenden Wellenlängen der Fraxel Laser-Behandlung bringen die gesunden Hautzellen an die Oberfläche, reduzieren Falten um die Augen herum und korrigieren pigmentierte Läsionen wie Altersflecken und Sonnenflecken. Zusätzlich wird ihre Haut im Verlauf der Behandlung weicher, zarter und frischer. • Im Gegensatz zu nicht ablativen Behandlungen verhält sich die Fraxel-Laser Behandlung ähnlich digitaler Modifikation, die ein Foto wieder herstellt, Pixel für Pixel, durch das Erzeugen von neuer epidermaler Haut



Warum ist es besser?


Die Fraxel Laser-Behandlung bietet Ärzten eine sanfte und intelligente Behandlungsmethode für schnelle, bemerkenswerte Ergebnisse mit minimaler Ausfallzeit und einem Maximum an Sicherheit.

Sie ähnelt der Technik der Bearbeitung einer digitalen Fotographie, die aus Pixeln besteht. Die Fraxel Laser-Behandlung erzeugt präzise tausende von winzigen Lichtsäulen (Behandlungszonen), die für das blanke Auge nicht erkennbar sind. Diese treffen auf die unvollkommenen Hautstellen, lassen dabei jedoch die umgebenden gesunden Hautbereiche unbeeinträchtigt. Es ist der einzige Laser, der spezifisch dafür entworfen wurde, jeden Hautabschnitt einzeln zu erneuern, ohne dabei den äußeren Schutzmantel der Haut zu beschädigen. Diese fraktionierte Hauterneuerung beeinflusst immer nur zwischen 12 und 20 Prozent der Haut auf einmal. Dies erlaubt es den unbeeinflussten Hautzellen, welche die behandelten Hautabschnitte umgeben, unterstützend bei der schnellen Heilung der behandelten Hautzellen zu wirken. Die Fraxel Laser-Behandlung dringt auch tief in die Dermis vor und stimuliert dort die Aufbereitung des Kollagens in den darunter liegenden Hautschichten. Auf diese Weise erzeugt der natürliche Heilungsprozess des Körpers neues, gesundes Gewebe, welches das alte, unvollkommene Gewebe ersetzt.

Die hervorstechenden Vorteile:
Die Fraxel Laser-Behandlung ist sicher, schnell und gut tolerierbar. Sie wird in der Praxis des Arztes unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Eine typische Behandlung dauert ca. 30-60 Minuten. Die Resultate sind vorhersehbar. Praktisch jeder Patient erfährt eine sichtbare kosmetische Verbesserung. Die Verbesserung ist unmittelbar und mit anhaltenden positiven Veränderungen die sich aus der Behandlung ergeben verbunden.

Weitere Vorteile:
Die Fraxel Laser-Behandlung (FLB) verfügt über viele Vorteile für Patienten:

  • Die FLB bietet eine nicht invasive Anwendung für alternde Haut
  • Die FLB hat keine lange Ausfallzeit oder Erholungsphase zur Folge
  • Ergebnisse können normalerweise bereits nach 3 bis 5 Behandlungen innerhalb eines Zeitraums von 4 bis 8 Wochen erzielt werden
  • Die FLB ist diskret und bietet ihnen ein natürliches und jüngeres Aussehen

Der Beweis:
Studien zeigen, dass die Fraxel Laser-Behandlung viele klinische Vorteile hat. Die Fraxel Laser Behandlung wurde von der FDA zugelassen für Hauterneuerung, die Verringerung periorbitaler Falten und die Verbesserung von pigmentierten Läsionen, inklusive Melasma, Altersflecken und Sonnenflecken.

Fraxel – der neue Wunderlaser aus den USA lässt Falten, Pigmentflecken und Aknenarben verschwinden.

Sensationelle Vorher Nachher Fotos!
Das haben Sie noch nicht gesehen!
Schauen Sie unter www.fraxel.com



Was ist die Fraxel® Laser-Behandlung?

Fraxel Laser-Behandlung von Reliant Technologies (USA) ist eine neue medizinisch ästhetische Behandlung, die alternde und sonnengeschädigte Haut repariert – Pixel für Pixel, Punkt für Punkt. Wir beschreiben es als Laser Hauterneuerung der neuen Generation.

Vergleichen Sie Ihre Haut einmal mit einem Familienportrait, oder einem digitalen Foto, welches eine qualitative Restauration, bzw. Verschönerung benötigt. Stellen Sie sich vor, dieses Foto wird nun feinfühlig restauriert, jeder kleine Abschnitt für sich, Schritt für Schritt. Ein digitales Foto würde dementsprechend digital bearbeitet werden, Pixel für Pixel. Das ist auch das Prinzip, welches der Fraxel Laser-Behandlung zugrunde liegt.



Wie funktioniert die Fraxel Laser Behandlung?

Sie ähnelt der Technik der Bearbeitung einer digitalen Fotographie, die aus Pixeln besteht. Die Fraxel Laser Behandlung erzeugt präzise tausende von winzigen Lichtsäulen (Behandlungszonen), die für das blanke Auge nicht erkennbar sind. Diese treffen auf die unvollkommenen Hautstellen und lassen dabei die umgebenden gesunden Hautbereiche unbeeinträchtigt.

Es ist der einzige Laser, der spezifisch dafür entwickelt wurde, jeden Hautabschnitt einzeln zu erneuern, ohne dabei den äußeren Schutzmantel der Haut zu beschädigen. Diese fraktionierte Hauterneuerung beeinflusst immer nur zwischen 12 und 20 Prozent der Haut auf einmal, was es den unbeeinflussten Hautzellen, welche die behandelten Hautabschnitte umgeben, erlaubt, bei der schnellen Heilung der behandelten Hautzellen behilflich zu sein.

Die Fraxel Laser-Behandlung dringt auch tief in die Dermis vor und stimuliert dort die Aufbereitung des Kollagens in den darunter liegenden Hautschichten. Auf diese Weise erzeugt der natürliche Heilungsprozess des Körpers neues, gesundes Gewebe, welches das alte, unvollkommene Gewebe ersetzt.



Wie lange dauert die Behandlung?

Die Behandlung dauert (inklusive des Auftragens eines örtlichen Anästhetikums) normalerweise zwischen 30-60 Minuten. Da nur minimale Nebenwirkungen auftreten, wenn überhaupt, ist die Rekonvaleszenszeit sehr gering und die meisten Patienten können bereits am nächsten Tag wieder ihre Routineaufgaben aufnehmen. Die Erholungszeit ist sehr gering, es wird keine Vollnarkose vorgenommen und die Behandlung wird sehr gut vom Körper toleriert.



Was behandelt der Fraxel Laser?

Die Fraxel Laser-Behandlung ist aktuell von der FDA zugelassen für Hauterneuerungsbehandlungen, um feine Linien und Falten um die Augen herum zu behandeln und für die Behandlung von pigmentierten Läsionen, inklusive Melasma, Altersflecken, Sonnenflecken und Dyschromia.



Wie gut wird der Fraxel Laser angenommen?

Führende Wissenschaftler und Klinikärzte haben mehrere Jahre damit verbracht, die Sicherheit und Effizienz des Fraxel-Lasers zu testen. Im Herbst 2004 wurde der Laser in den USA zugelassen und hat seither eine weitreichende Akzeptanz im Fachbereich gewonnen.

Basierend auf klinischen Erfahrungen bis zum heutigen Tage berichten die Anwender von sichtbaren Verbesserungen im Hautbild von Patienten nach drei bis fünf Anwendungen.



Gibt es negative Nebenwirkungen?

Wir haben keine signifikanten oder lang anhaltenden nachteiligen Effekte erlebt, genauso wenig wie es irgendwelche Hinweise auf nachträgliche Entzündungen oder Hyper- bzw. Hypopigmentierungen gibt.

Der klinisch endgültige Entwicklungsstand, den wir für den Fraxel Laser geplant haben ist die Zellenerneuerung und das Peeling. Nach der Behandlung tendiert die Haut des Patienten dazu, einen rosaroten Ton anzunehmen, der ein paar Tage anhält, und es entwickelt sich gelegentlich eine leichte Schwellung direkt nach der Behandlung. Dies ist normal und bedeutet, dass die Hautzellen dabei sind zu regenerieren und dabei eine gute Durchblutung vorherrscht. Dieser ‚Reparaturprozess’ wird gewöhnlich von einer Bräunung begleitet, die zwischen drei und 14 Tage nach der Behandlung anhalten kann, gefolgt von einer Phase der Hautabblätterung, in der die reorganisierte obere Hautschicht das tote Gewebe Stück für Stück ersetzt.



Tut die Fraxel Laser-Behandlung weh?

Die Behandlung wird sehr gut toleriert, mit einer topischen anästhetischen Crème wird das Unbehagen während der Behandlung gemildert. Wir verwenden zudem ein Kühlsystem welches den Komfort des Patienten während der Behandlung noch zusätzlich erhöht. Patienten können schon nach der Behandlung Make-up auftragen oder sich rasieren.




Sehr gerne bieten wir Ihnen neben den diesbezüglichen Informationen auf unserer Homepage auch ein umfassendes,
unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch an. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine Mail, um einen Termin zu vereinbaren !!

Residenzklinik München
Odeonsplatz 12
80539 München
info@residenzklinik.de

Sprechzeiten
Montag-Freitag 9-18 Uhr
089 / 29 16 46 66

Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin!

Fraxel-Laser-München

Tags: Fraxel-Laser-München
2010 © Medical-World GmbH | Impressum